Inhalte des Kooperationsvertrages werden vertraulich mit Mitgliedern geteilt

31.01.21

Der Deutsche Hockey-Bund (DHB) und der Hockeyliga e.V. gemeinsam mit der Bundesligavereinsversammlung (BLVV) haben nun Inhalte des im Dezember geschlossenen Kooperationsvertrages herausgegeben.

Die Bundesligavereine erhielten in der vergangenen Woche eine vertrauliche E-Mail, in der eine Präsentation zu den Inhalten des Kooperationsvertrages sowie eine zusammenfassende Bewertung dazu aus Vereinssicht und eine Darstellung zum weiteren Vorgehen enthalten waren.

Foto: HOCKEYLIGA e.V. / sports-gallery.de (Stephan Fehrmann)