Hockeyliga mit eigenem Podcast: Zu Gast Mats Grambusch

08.01.21

Pünktlich zum neuen Jahr startet der Hockeyliga e.V. mit einer Premiere. Der Ligaverband hat ab sofort einen eigenen Podcast, der auf allen gängigen Plattformen abrufbereit sein wird. Zur Premierensendung hat die Hockeyliga den Nationalspieler und mehrmaligen deutschen Meister Mats Grambusch eingeladen.

Der gebürtige Mönchengladbacher spricht eine knappe Stunde mit Moderator Lucas Koch nicht nur über seine bisherige Hockeykarriere, sondern gibt den Zuhörern auch Einblick in sein Privatleben und verrät, welche Personen seine Hockeykarriere besonders geprägt haben. Neben den Olympischen Spielen 2016 und dem Gewinn der Bronzemedaille geht es auch darum, warum Mats ein gern gesehener Kunde in der Autowerkstatt ist.

Die neue Podcast-Serie geht auf eine Initiative des Mannheimers Valentin Heyl zurück, der sich im e.V. engagiert. "Wir wollen mithilfe dieses Podcasts die Gesichter unserer Liga präsentieren. Zunächst konzentrieren wir uns hier auf Spieler und Spielerinnen, langfristig kann ich mir aber auch vorstellen, dass wir Trainer oder Offizielle einladen." Heyl ist es gelungen, Lucas Koch als Moderator und damit als Stimme des Podcasts zu gewinnen. Der 28-jährige Sportkaufmann erläutert, warum er sofort zugesagt hat: "Ich möchte ganz ehrliche, ungezwungene, ungeschminkte Gespräche führen - damit unsere ZuhörerInnen die Person abseits des Hockeyplatzes kennenlernen und das Gefühl bekommen, mit uns am Küchentisch zu sitzen und zuzuhören. Die Hockeyliga soll für alle attraktiver werden.“

Der Hockeyliga-Podcast hebt sich nicht nur in der Tonqualität von anderen Podcasts ab, sondern genau jene Atmosphäre aus den eigenen vier Wänden gibt dem Gespräch die gewisse Lockerheit. "Wir senden jedem Gast im Vorfeld ein Mikrofon zu, das eine ordentliche Qualität sicherstellt. Im Kern drehen sich alle Gespräche um Hockey, auch wenn die Gäste uns natürlich Einblicke in ihre individuellen Laufbahnen und Wahrnehmungen geben, sodass jede Folge ihre ganz individuelle Note hat“, erläutert Valentin Heyl.

Hier geht es zur Premiere ganz im Sinne des Mottos der Hockeyliga - Mehr als ein Sport:

Podcast jetzt abonnieren!

Foto: HOCKEYLIGA e.V. / Dirk Markgraf